• OUTDOOR Racing

    Ob an der frischen Luft...
  • INDOOR Racing

    ...in der Halle...
  • SIM Racing

    ...oder virtuell
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Kart-Bundesliga (OFFICIAL Partner)

Alemannenring Racing ist seit 2017 offizieller Partner der Kart Bundesliga und war der erste Anbieter von Bundesligarennen im Süden von Deutschland. Mike Wilhelmi, Vorstand des Vereins Alemannenring Racing e.V. ist zudem als Botschafter der Kart Bundesliga unterwegs und beantwortet gerne Fragen und vermittelt.

weitere Informationen unter:
www.kart-bundesliga.com

Hegau Bodensee Kart Meisterschaft (HBKM)

Alemannenring Racing ist Veranstalter der Hegau Bodensee Kart Meisterschaft (HBKM). Diese Leihkartmeisterschaft startete 2016 als AR-Cup vereinsintern und wurde 2017 zur regionalen, offenen Leihkartmeisterschaft ausgeschrieben. Die Rennen finden zur Hälfte Indoor und Outdoor statt.

weitere Informationen unter:
www.hb-km.de

15 Jahre im Zeichen des Alemannenrings

image

19.05.2018 - DS-GVO ready

Eine Information außerhalb des Racings. Ab dem 23.05.2018 tritt die neue EU-weite Datenschutz Grundverordnung in Kraft. Auch uns als Verein Read More
image

28.04.2018 - Assetto Corsa: Neue Alemannenring Version online

Ein weiteres Update zu unserem Alemannenring ist online und kann runtergeladen werden. Hier geht es zum Download CHANGELOG: v0.5.4 (28. Read More
image

17.04.2018 - 6h Jubiläumsrennen - Starterfeld füllt sich

am 30.06.2018 veranstaltet Alemannenring Racing, anlässlich des 15 jährigen Jubiläums ein 6h Teamrennen der besonderen Art. Gestartet wir Outdoor bei Read More
image

08.04.2018 - Update für Assetto Corsa Alemannenring

Der Alemannenring für Assetto Corsa hat ein kleines Detailupdate im Bereich Start / Ziel Gerade und Kurve 1 erhalten. Es sind Read More
  • 1

Alemannenring Racing, ein Verein, ein Team, eine Gemeinschaft

TT-Challenge Runde 4. Erneut ging es nach Sulz zum vorletzten Lauf der TT-Challenge 16/17. Besonderheit ab diesem Lauf: Die ersten Fahrer konnten das erste Streichergebnis einfahren und schlechtere Wertungen eliminieren. Doch es war ein Fahrer der mit der Teilnahme der Challenge bereits ein Lauf vor dem Finale den Stempel aufdrückte. Michael Bräutigam sicherte sich als erster Fahrer der TT-Challenge den 2. Sieg. Dieser reichte ihm jedoch nicht, nahm er auch noch den Bonuspunkt für die schnellste Runde mit. Damit steht der Challengesieger 16/17 bereits einen Lauf vor Ende fest. Selbst wenn Ronald Lörincz das Finale in Singen gewinnen und den Bonuspunkt einfahren würde käme er nur noch bis auf einen Zähler an Bräutigam heran.
Wir gratulieren somit unserem ersten Challengesieger vorab.

Auch das Podium sieht ziemlich sicher aus. Da Frank und Max Martin beim Finale nicht dabei sein können gibt es für die beiden Fahrer auch keine Möglichkeit mehr sich zu verbessern. So liegt es nun in den Händen von Mike Wilhelmi und Laszlo Lörincz noch einmal Boden gut zu machen und Positionen aufzuholen. Auch Roland Schartner kann mit einem Start beim letzten Lauf noch einmal in die Wertung kommen.

Das Finale zur TT-Challenge findet statt am 13. April im Rahmen unseres Stammtischs bei der Kartbahn Alemannenring in Singen.

Die kompletten Ergebnisse und den aktuellen Challenge Stand findet ihr in unserer entsprechenden Sektion.

Verantwortlich für die Inhalte der Webseite:

Mike Wilhelmi

 

 

Copyright © 2018 Alemannenring Racing e.V.

Bitte benutzen Sie bei Anfragen aller Art unser Kontaktformular. Wir leiten Ihre Anfrage nach Erhalt an die richtige Stelle weiter.

Anschrift:

Alemannenring Racing e.V.
Hauptstraße 81
78247 Hilzingen

Vorstandsvorsitzende:
Mike Wilhelmi
Roland Schartner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.